Vorstellung des Vorstandes

Wir stellen uns, und unsere Aufgaben vor. Die Aufgaben die im Verein geleistet werden sind alle ehrenamtlich. Wir legen großen Wert auf Zusammenhalt, denn ein „wir“ schafft mehr als ein „ich“.

Erste Vorsitzende 

Birgit Kasimir 

  •   Inhaberin vom ZweiplusZehn
  •  Gründungsmitglied seit 2001

Ihr Aufgaben reichen von repräsentative bis hin zu organisatorischen Tätigkeit. Die erste Vorsitzende leitet die Jahreshauptversammlung und die Mitgliederversammlung. Unter anderem fährt die Vorsitzende regelmäßig nach Berlin zum Bundesverband um Neuigkeiten über Kindertagespflege zu erfahren, und zu Diskutieren. Ein Platz in der AG78hat die Kindertagespflege in Neumünster auch dieser ist sehr wichtig damit wir ein Stimme in Neumünster haben, und wir gehört werden. Der Platz wird durch die Vorsitzende verträten. Die erste Vorsitzende repräsentiert den Verein und setzt sich für euch ein.

Zweiter Vorsitzender 

Marcel Gobelet 

• Inhaber von den Königskinder 

• Mitglied seit 2016

Der zweite Vorsitzender fungiert als Stellvertreter des Vereinsvorsitzenden. Er ist über alle Vorgänge informiert die im Verein stattfindet. Unterstützen greift er den Vereinsvorsitzenden unter die Arme.

Die Schriftführer 

Gesa Andersen                                                             Renate Menzel 

  • Inhaberin der Rappelkiste                                          • Inhaberin vom Nesthäkchen 
  • Gründungsmitglied seit 2001                                      • Gründungsmitglied seit 2001

Die Schriftführer sind diejenigen, die die Geschichte des QuaKi, und vor allem seine Versammlung und Sitzungen Dokumentier. Die Aufzeichnungen dienen dem Vorstand wie den Mitgliedern eines Vereins als:

  • Information über Diskussionen, Planungen und Entscheidungen.
  • Grundlage bei internen Auseinandersetzungen: Wer hat was wann und wo gesagt ?

Kassenwart 

Frauke Rusche 

  • Inhaberin vom Nesthäkchen 
  • Gründungsmitglied seit 2001

Der Kassenwart nimmt eine Zentrale Rolle im Verein wahr. Die Finanzverwaltungen gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Vereines. Seine Aufgaben sind unter anderem:

  • Führung der Vereinskasse
  • Abwicklung oder Delegation des Zahlungsverkehrs
  • Berichte über Finanz- und Vermögenslage
  • Einnahmen- und Ausgabenverwaltung
  • Verantwortung für die Buchführung

Öffentlichkeitsarbeit 

Ann-Kathrin Kasimir 

  • Inhaberin der Königskinder 
  • Mitglied seit 2015 

Die Öffentlichkeitsbeauftragte kümmert sich um die Internetseite sowie die Sozialenmedien, Flyer, Presseartikel etc.. Auch Veranstaltung werden geplant und durchgedacht von ihr.